deutsch  |  englisch
Telefonnummer Glässer Seiffen   037362 180

Kontakt Glässer Seiffen   Facebook Richard Glässer
Holzkunst made in Germany
Versandkostenfreie Lieferung ab 50 Euro
mobiles Menü
Richard Glässer GmbH
Holzkunst Seiffen
Fensterbeleuchtung

Richard Glässer - Heute

Liebenswerte und ausdrucksstarke Figuren aus gedrechselten Holzformen entstehen zu lassen, machte die Manufaktur Erzgebirgische Volkskunst Richard Glässer GmbH weltbekannt. So werden von einem erfahrenen Mitarbeiterstamm Maria und Josef mit dem Christkind hergestellt, fertig bemalt oder in Naturholz belassen. In den meisten Fällen erhalten diese feingearbeiteten Holzfiguren ihren Platz auf einer wertvollen Pyramide. Fachleute und Liebhaber schätzen gerade diese Seite unserer Handschrift und erkennen unsere Pyramiden mit den typischen Glässer-Figuren.

So reichhaltig wie uns der traditionelle erzgebirgische Formenschatz mit seinen Holzerzeugnissen überliefert wurde, können Sie diese Vielfalt auch in der Produktpalette des Hauses Glässer finden. Räuchermänner, Spieldosen, Nußknacker, Schwibbögen und noch vieles mehr erhalten Sie hier in anspruchsvoller Gestaltung und hoher Verarbeitungsqualität.

Die Erfahrungen im Umgang mit dem Werkstoff Holz, beeinflusst vom bergmännischen Brauchtum und dem jahrhundertelangen Wissen aus der Spielwarenherstellung, finden im Arbeitsalltag unserer Mitarbeiter ihren Niederschlag. Traditionelle Techniken fortführen und überlieferte Motive pflegen, gepaart mit Gefühl und viel Kreativität, gestatten es uns, Sie mit Hilfe unserer einmaligen Erzeugnisse in den Weihnachtsbräuchen der Erzgebirgler teilhaben zu lassen.

Das Firmensignet mit dem musizierenden Engel und den Initialen RG als Warensiegel an unseren Produkten angebracht soll Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung helfen und gibt Ihnen Gewähr für Originalität.

Die Bedingungen der Marktwirtschaft erfordern moderne Produktionsstätten. Diesem Problem stellte sich die Geschäftsführung. Innerhalb der letzten Jahre gelang es, ohne einschneidende Auswirkungen auf die Beschäftigten, die Fertigung in neue und moderne Betriebsstätten zu verlagern.

Das Stammhaus musste nach Jahren intensiver Nutzung einer grundlegenden Reparatur und Umgestaltung unterzogen werden. Es bleibt aber die traditionsbehaftete Fertigungsstätte, die heute als Schauwerkstatt den Besuchern offen steht. Ein großzügig angelegtes Musterzimmer vermittelt den Händlern einen tiefen Einblick in die Vielfalt der in der Erzgebirgischen Volkskunst Richard Glässer GmbH hergestellten Produkte.

An deren Fertigung arbeiten derzeit ca. 80 Mitarbeiter in 3 Betriebsstätten.
Die Produktpalette umfaßt mittlerweile fast 1000 Artikel.

© Erzgebirgische Volkskunst Richard Glässer GmbH