Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



deutsch  |  englisch
Telefonnummer Glässer Seiffen   037362 180

Kontakt Glässer Seiffen   Facebook Richard Glässer
Sie kaufen direkt beim Hersteller
Holzkunst made in Germany
Ecommerce Europe
Versandkostenfreie Lieferung ab 50 Euro innerhalb Deutschlands
3% Rabatt wegen MwSt-Senkung vom 1.7.2020 bis 31.12.2020
mobiles Menü
Richard Glässer GmbH
Holzkunst Seiffen
Sicher einkaufen
Räucherofen Weihnachtsmann

Schauwerkstatt Rundgang

In der Manufaktur entstehen, vorwiegend in Handarbeit, Weihnachtspyramiden, Nussknacker, Räuchermännchen, Musikspieldosen, Schwibbögen und Baumbehang. In der Schauwerkstatt sehen Sie ausgewählte Handwerkstechniken.

 
Erdgeschoss

Die grundlegende Handwerkstechnik in Seiffen besteht im Drechseln von Holz und hiermit beginnt auch der Rundgang durch unsere Schauwerkstatt
Jede Werkstatt besitzt eine eigene Handschrift. Typisch für die Firma Richard Glässer sind Krippefiguren mit ihren dargestellten Bewegungen. Deshalb werden die gedrechselten Figurenteile an verschiedenen Maschinen angeschnitten und gebohrt.
 
1. Etage

Eine weitere anschauenswerte Handwerkstechnik ist das Stechen von Spanbäumen. Dieses findet bei unseren Gästen besonderes Interesse.
Pyramiden besitzen im Erzgebirge eine alte Tradition und haben einen festen Platz in der Weihnachtsstube. Hier können Sie unseren Mitarbeitern zusehen, wie eine Pyramide entsteht.
  
2. Etage

 Zur Seiffener Handwerkskunst gehört auch das Bemalen der Holzfiguren. Diese werden mit dem Pinsel angezogen (bemalt). Jeder Figur gibt die Malerin mit geschickten Pinselstrichen ein passendes Gesicht.
Wir unterscheiden zwischen farbig deckend bemalten und naturholzbelassenen Figuren mit einer dezenten Verzierung. Ein gutes Beispiel dafür sind die Nussknacker, hier dekoriert die Maserung des Holzes Jacke und Hut. 

Hier können Sie unser Bastelangebot nutzen. Wir freuen uns auf Sie.

Wir hoffen mit diesem kurzen Einblick haben wir Ihr Interesse geweckt und würden uns sehr über Ihren Besuch in unserem Hause freuen.

© Erzgebirgische Volkskunst Richard Glässer GmbH
ELPR
Vorhaben: Rückbau eines ehemaligen Fabrikgebäudes mit anschließender Renaturierung im Zeitraum Juni / Juli 2019